Zum Inhalt springen

JFV Siebengebirge

Der JFV Sie­ben­ge­bir­ge e.V. (JFV) ist ein Jugend­för­der­ver­ein auf der Grund­la­ge von § 7c der Jugend­ord­nung des Deut­schen Fuß­ball-Bun­des (DFB) und der ent­spre­chen­den Bestim­mun­gen und Richt­li­ni­en des West­deut­schen Fuß­ball- und Leicht­ath­le­tik­ver­ban­des (WFLV). Er ist Mit­glied des Fuß­ball-Ver­ban­des Mit­tel­rhein (FVM).

Der JFV wur­de am 27. April 2016 unter Betei­li­gung der bei­den Stamm­ver­ei­ne Sport­ver­ein Rot-Weiß Rhein­breit­bach 1929 e.V. (SVR) und Bad Hon­ne­fer Fuß­ball-Ver­ein 1919 e.V. (HFV) gegrün­det und am 23. Mai 2016 in das Ver­eins­re­gis­ter des Amts­ge­richts Sieg­burg unter VR 3444 ein­ge­tra­gen. Er ist der ers­te ver­bands­über­grei­fen­de Jugend­för­der­ver­ein, da die Stamm­ver­ei­ne SVR und HFV in unter­schied­li­chen Fuß­ball­ver­bän­den Mit­glied sind (der SVR ist Mit­glied des Fuß­ball-Ver­ban­des Rhein­land (FVR), der HFV ist Mit­glied im FVM).

Als Jugend­för­der­ver­ein soll der JFV Sie­ben­ge­bir­ge e.V. für die betei­lig­ten Stamm­ver­ei­ne SVR und HFV in der Hei­mat­re­gi­on Sie­ben­ge­bir­ge einen leis­tungs­be­zo­ge­nen Spiel­be­trieb ermög­li­chen, der ander­wei­tig so nicht erreich­bar wäre. Dem­entspre­chend besteht der sat­zungs­mä­ßi­ge Zweck des JFV in der Pfle­ge, För­de­rung und Aus­übung des leis­tungs­ori­en­tier­ten Fuß­ball­sports durch Kin­der und Jugend­li­che. Durch den JFV soll vor allem die Qua­li­tät der Jugend­fuß­ball­ar­beit in der Regi­on der bei­den Stamm­ver­ei­ne erhöht wer­den. Den Kin­dern und Jugend­li­chen soll dabei gleich­wohl die Zuge­hö­rig­keit zu ihrem Stamm­ver­ein ver­mit­telt und so lang­fris­tig auch der Bestand und die För­de­rung der Senio­ren­mann­schaf­ten der Stamm­ver­ei­ne gesi­chert und geför­dert werden.

Die Junio­ren­mann­schaf­ten des JFV Sie­ben­ge­bir­ge neh­men am Spiel­be­trieb des FVM und des Fuß­ball­krei­ses Sieg teil. Aktu­ell unter­hält der JFV sie­ben Mann­schaf­ten, näm­lich eine U‑19 Mann­schaft, eine U‑17 Mann­schaft, eine U‑15 Mann­schaft, eine U‑14 Mann­schaft, eine U‑13 Mann­schaft, eine U‑12  und eine U‑12/2 Mannschaft.

Der Vor­stand des JFV besteht aus Dr. Ste­phan Göcke­ler und Udo Hil­le­brand. Neben ihnen gehö­ren Mar­kus Oster­brink, Chris­ti­an Stang, Gerd Hart­mann und Achim Stef­fens zum erwei­ter­ten Vorstand.

Der JFV Sie­ben­ge­bir­ge e.V. ver­folgt gemein­nüt­zi­ge Zwe­cke i.S.v. § 52 AO. Die Fest­stel­lung der sat­zungs­mä­ßi­gen Vor­aus­set­zun­gen ist auf Antrag des JFV durch das zustän­di­ge Finanz­amt Sankt Augus­tin antrags­ge­mäß erfolgt.

 


Besucht uns auf Insta­gram: https://www.instagram.com/jfv_siebengebirge


Doku­ment drucken: